•        
       Eigentum ist
    der beste Grund für

    eine Mitgliedschaft 
          bei Haus & Grund

Leistungen

Grundanliegen: Eigentum ist der beste Grund für Ihre Mitgliedschaft

Die Zeiten für alle, die etwas besitzen, werden schwieriger. Die Politik unterliegt angesichts maroder öffentlicher Haushalte immer häufiger der Versuchung, Sanierungsbemühungen zu Lasten des privaten Eigentums durchzusetzen.

Die privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer stehen dieser Entwicklung jedoch nicht machtlos gegenüber. Denn sie können auf eine starke Gemeinschaft bauen, die sich engagiert für ihre Rechte einsetzt. Haus & Grund Deutschland, die angeschlossenen Landesverbände und fast 1.000 Ortsvereine vertreten die Interessen von derzeit rund einer Million Einzelmitgliedern. Diese Mitgliederstärke macht unsere Stimme unüberhörbar.

Kostenfreier Mustervertrag für WEG-Verwaltung
Haus & Grund und VDIV stellen gemeinsamen Mustervertrag für WEG-Verwaltung vor.

Die Entscheidung für Wohnungseigentum ist gefallen. Nun muss das Eigentum verwaltet werden. Das ist teilweise in Wohnungseigentümergemeinschaften nicht so einfach. Umso wichtiger ist ein gut qualifizierter Verwalter der gemeinsam mit der Gemeinschaft die Immobilie verwaltet. Für ein ausgewogenes Verhältnis auf Augenhöhe ist es wichtig, einen Verwaltervertrag zu schließen ...

» Zum Mustervertrag

Leistungen im Überblick

Bautechnische Beratung VS
Schimmel, Wohnflächenberechnungen, Objektbegehungen u.v.m.
Schimmelberatung
Woher kommt er und wie können Sie ihn vermeiden? Lassen Sie sich beraten!
Versicherungsservice
Unsere Versicherungsberater sind Ihre Ansprechpartner für alle Versicherungen rund um die Immobilie.
Mediation
Nachbarschaftsstreitigkeiten - nicht jeder Streit muss vor Gericht
Kooperationspartner
Unsere Kooperationspartner im Überblick

Services für Immobilieneigentümer

Indexrechner
Zur Berechnung der Preissteigerungsrate.
Vertragsmuster Vs
Vertragsmuster und Checkliste für Bauherren
Entscheidungssammlung des BGH Vs
Aktuelle Entscheidungen des Bundesgerichtshofes